Meditationsplatz

Meditationsplätze stellen besondere Ansprüche in Hinblick auf Störstellen und Energieniveau.

Viele meiner Kundinnen und Kunden bestätigen mir eine zum positiven veränderte Atmosphäre nach einer Wohnungsuntersuchung und der anschließenden Neutralisierung der Störstellen. 

Ist die Neutralisierung der Störstellen gelungen, stellt sich überall in der Wohnung oder im Haus ein gleichmäßiges Energieniveau ein. Eine Abweichung nach unten bedeutet, dass eine Störstelle übersehen wurde, dadurch ist die Energiehöhenmessung eine ausgezeichnete Kontrolle.

Bei meinem Urlaub auf Bali habe ich in allen besuchten Tempeln Energiemessungen durchgeführt. Alle Tempelanlagen haben im frei zugänglichen Bereich dieselbe Energie. Bei Vollmond werden die Tempelanlagen von vielen Urlauberinnen und Urlaubern zur Meditation benutzt. Ein Umstand, der mir die Gewissheit gibt, dass für einen guten Meditationsplatz die Energiehöhe und die Störstellenfreiheit unabdingbar sind.

Wenn ich eine Wohnungsuntersuchung durchgeführt und alle Störstellen neutralisiert habe, können Sie ihren Meditationsplatz überall einrichten, eventuell auch nach FengShui-Gesichtspunkten vorgehen.

Wenn Sie Glück haben, befindet sich auch ein Höhepunktsplatz in ihrer Wohnung, dessen Energie je nach Art und Höhe ebenfalls nutzbar gemacht werden kann.